Haller Bach Tage

Klassikfestival vom 31.01.-16.2.2014

Künstler

Bach-Chor der Johanniskantorei Halle

Leitung: Martin Rieker

Bach-Chor der Johaniskantorei

Kurzbeschreibung

Der Chor mit zur Zeit ca. 80 aktiven Mitgliedern im Alter zwischen 15 und 65 Jahren wird seit 1988 von KMD Martin Rieker geleitet. Seinen Ursprung nahm der Bachchor im Jahr 1961 unter Prof. KMD Burghard Schloemann. Sein Auftrag wuchs mit Einführung der "Haller Bach-Tage" im Jahr 1964. Innerhalb dieses jährlichen Musikfestivals bildet das "Chorkonzert II" den Höhepunkt. So konnten u. a. sämtliche Bachschen Oratorien, aber auch Monteverdis "Marienvesper", Mendelssohn-Bartholdys "Elias" und erstmals bereits 1998 Franz Schmidts "Das Buch mit sieben Siegeln" zur Aufführung gelangen. Konzertreisen innerhalb der Bundesrepublik sowie ins europäische Ausland (Schweiz, Frankreich, Österreich) bereichern das musikalische Leben. Daneben ist dem Bachchor das Engagement in der eigenen Gemeinde sehr wichtig, in der Ausgestaltung der Gottesdienste, mit Konzerten im "Musikalischen Herbst" der Stadt Halle. Die
Johanniskantorei Halle Westfalen konnte im vergangenen Jahr das 50-jährige
Jubiläum feiern.

Franz Schmidt "Das Buch mit sieben Siegeln" - eine enorme Herausforderung

Die neuerliche Einstudierung von Franz Schmidts "Das Buch mit sieben Siegeln" steht zur Zeit auf dem Probenplan. Eine erste Aufführung gab es im September 2003 in Paderborn, eine weitere steht im November 2003 in Göttingen gemeinsam mit dem Göttinger Symphonieorchester unter dem Dirigenten Christian Simonis auf dem Programm.
Eine gemeinsame Produktion hatte der Bachchor Halle mit dem Göttinger Symphonieorchester bereits, bei Gustav Mahlers "Sinfonie der Tausend", aufgeführt in Göttingen und Hameln im Frühsommer 2000. Die Zusammenarbeit mit dem Göttinger Symphonieorchester ergab sich aus einer alten Freundschaft aus jungen "Musiker-Jahren" von Christian Simonis und Martin Rieker in Wien.

Zwei CD-Einspielungen

36. Haller Bach-Tage 1999 Aufführung von Monteverdis "Marienvesper"

liegen mit dem Bachchor vor: "Breit aus die Flügel beide" Engelsmusik aus Halle Westfalen und "Advents- und Weihnachtsmusik" aus der St. Johanniskirche Halle Westfalen. Weiter gibt es Konzertmitschnitte von Mendelssohns "Elias" 2001 und Bachs "h-moll Messe" von 2003. Siehe unter "CDs".

nach oben